Faltwerktreppen

Sie hat etwas von einer Ziehharmonika:

Die Stufen bilden ein Faltwerk, das im Raum zu schweben scheint. Es ist eine Treppe, die sich an die Wand schmiegt und jede Kurve elegant nimmt.

Treppen

die auf das Wesentliche reduziert sind. 

Treppen mit einer so klaren Formensprache bereichern den Wohnraum wie eine Skulptur. Stufen und Setzstufen sind bei dem technisch und statisch ausgeklügelten Konstrukt Z-förmig aneinandergefügt und fest in der Wand verankert. Zudem punktet die Faltwerktreppe aufgrund ihrer flexiblen Einsatzmöglichkeiten. Sie passt an beinahe jede Wand und lässt bei der Gestaltung des Geländers freie Wahl:  Relingvarianten lassen sich genauso anbringen wie Glasgeländer oder dekorative Glasgeländer. Die Treppenstufen selbst werden aus Harthölzern wie Buche, Eiche, Esche Ahorn oder Birke gefertigt. Sie sind lackiert oder geölt erhältlich.

Faltwerktreppe

 in dunklem Holzton mit Edelstahlgeländer ist die Treppe ein Blickfang.

Sichtbares Faltwerk 

Das Faltwerk der Treppe lässt die Treppe zu einem besonderen Gestaltungselement in Ihrem Haus werden.